Diese Stelle ist nun besetzt. Doch kannst du uns jederzeit eine Blindbewerbung senden. Vielleicht sind wir bald wieder auf der Suche nach einem weiteren Teammitglied.

 

 
 

Ab wann ist die Stelle frei?

Per sofort oder nach Vereinbarung.

 

Wie viel Prozent beträgt das Arbeitspensum?

100% sind eigentlich angedacht. Doch was ist schon in Stein gemeisselt?

 

Wie viel Geld verdiene ich?

Wir hoffen genug, dass du auch jeden Tag mit einem Lächeln im Büro oder am Set erscheinst.

 

Wie viel Ferien habe ich?

20 Tage pro Jahr. Und wir kompensieren auch Überzeit.

 

Habt ihr eine gute Kaffeemaschine?

Ja, aber du musst ihn selber machen. Jedoch haben wir auch viele nette Kaffees links und rechts.

 

Habt ihr eine gute Kamera?

Ja. Zwei richtig tolle Sony FS7.

 

Was wünscht ihr als Bewerbung?

Eigentlich wollen wir nur sehen, dass du 100% Filmemacher bist. Wie du das machst, ist dir überlassen.

 

Filmemacher ist ein breiter Begriff. Was mache ich am Ende des Tages?

Bestenfalls kannst du ein kleines Filmprojekt komplett selber umsetzen. Deine Kernkompetenz sollte sicherlich Regie & Kamera sein.

 

Wieso wollt ihr selber Regie führen, man könnte auch einen Star-Regisseur aus London einfliegen lassen?

Bei allen Projekten führen wir selber Regie und hoffen, dass das dir so viel Spass macht wie uns.

 

Was ist mit der Preproduction?

Wir sind sechs Leute in der Filmerei und arbeiten natürlich im Team.

 

Was ist mit der Postproduction?

Ein Grundverständnis von deiner Seite wäre natürlich erwünscht, jedoch musst du nicht jeden Clip selbst hin- und herschieben.

 

Ich finde Beleuchtung und Color-Grading sehr spannend, bin aber nicht sehr stark darin. Ist das ein Problem?

Nein. Wir finden es super, wenn du Interesse für diese Bereiche hast. Lösungen finden wir grundsätzlich gemeinsam.

 
Top